Nanosystec: Produkte mit System

Hochwertige und langlebige Systeme, die gut in bestehende Strukturen integriert werden

nanosystec liefert kundenspezifische Systeme für Anwendungen, die höchste Präzision beim Fügen und in der Mikromaterialbearbeitung erfordern. Wir begleiten unsere Kunden von der Machbarkeitsstudie bis zur bauteilspezifischen Serienmaschine für die Volumenfertigung.

Aktive Justage im Nanobereich

Die aktive Justage opto-elektronischer Komponenten mit einer typischen Präzision von < 100 nm garantiert beste Kopplungseffizienz. Dies gilt sowohl für die ein- als auch mehrkanalige Ausrichtung von Optiken und Lichtwellenleitern gegenüber Diodenlasern und integrierten photonischen Schaltkreisen.

Die Option OptoSpin reduziert die Justagezeit auf wenige Sekunden. Zur permanenten Verbindung der Bauteile stehen Kleben mit UV-Härten, Laserschweißen und Laserlöten zur Verfügung.

Genaues Platzieren im Mikrobereich

Opto-elektronische Baugruppen werden effizient und präzise aufgebaut. Je nach Anforderung werden Genauigkeiten von < 1 µm erreicht. Typische Beispiele umfassen die Platzierung von Laserstrukturen, VCSEL, Photodioden, PICs, Modulatoren, Optiken, Blenden und ähnlichen Komponenten.

Die Beladung erfolgt abhängig vom Produktionsvolumen manuell oder automatisch. Als Fügemethoden arbeiten diese Stationen mit Kleben und UV-Härten, selektivem Laserlöten oder eutektischem Bonding sowie Laserschweißen.

Optische & elektrische Charakterisierung

Bei allen opto-elektronischen Bauteilen müssen wesentliche Parameter gemessen und dokumentiert werden. Dies sind typischerweise Leistungskurven als Funktion des Stromes, spektrale Werte wie Wellenlängen und Bandbreite, räumliche Eigenschaften von Laserstrahlen, Modulationsgrade und Übertragungsfunktionen.

Auch die visuelle Inspektion gibt Hinweise auf die Qualität und Verwendungsfähigkeit der Prüflinge. Alle gewonnenen Daten werden gespeichert und stehen zur weiteren Analyse bereit.

Laserwuchten und Feinschneiden

Moderne Laserstrahlquellen kombiniert mit leistungsfähiger Bildverarbeitung und sehr genauen Bewegungssystem sind die Voraussetzung für Bearbeitungsstationen zum Wuchten mittels präzisem Materialabtrag und exakten Konturen beim Feinschneiden. Beim Laserwuchten werden Restunwuchten von wenigen µgmm erreicht.

Abhängig vom zu bearbeitenden Material arbeitet die Station mit der passenden Laserquelle, um einen effizienten und präzisen Abtrag zu gewährleisten.


Schreiben Sie uns Rückrufbitte Infopaket anfordern

Bitte wählen Sie ein Betreff
Bitte nennen Sie uns Ihren Vornamen.
Bitte nennen Sie uns Ihren Nachnamen.
Bitte tragen Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail Adresse ein.

Bitte tragen Sie das Datum für Ihren Wunschtermin ein.

Bitte tragen Sie das Datum für Ihren alternative Wunschtermin ein.
Bitte füllen Sie das Feld Nachricht aus.
Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.
Bitte füllen Sie das Captcha aus.

nanosystec GmbH

Marie-Curie-Strasse 6
64823 Groß-Umstadt

Telefon: +49 6078 78254 0
Telefax: +49 6078 78254-10
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rechtliches