NanoWeld_Coax_Detail NanoWeld_12axes

Laserschweißen

Niedriger Schweißverzug und ultrapräzise Positionierung zeichnen die Justage- und Laserschweißsysteme der Baureihen NanoWeld und VersaWeld aus.

Bei der Baureihe NanoWeld wird eine Glasfaser oder ein Anschlußstecker gegenüber einer Laserdiode, einem Festkörperlaser oder einer Photodiode ausgerichtet.Alle diese Bauteile erfordern ein Fügen im Submikrometerbereich.

Die Baureihe VersaWeld dient zum allgemeinen Laserpräzisionsschweißen von Metallen. 

 

Das vielseitige Werkstücksträgerkonzept erlaubt es, unterschiedliche Bauteile auf dem gleichen System zu fertigen, und zwar ohne Rüstaufwand, wenn man von einem Bauteil zu einem anderen wechselt.

Sowohl die Prozessentwicklung als auch die anschließende Serienfertigung erledigt man komfortabel mit der Prozess-Software TestMaster. Mit Hilfe von Bildverarbeitung lassen sich die Prozesse vollständig automatisieren.

Unsere präzise mechanische Fertigung sorgt für eingebaute Referenzen. Dies minimiert die Komplexität der Prozessabläufe und reduziert so die Produktionszyklen.

Allgemeine Anwendungen umfassen außerdem das hermetische Laserschweißen optoelektronischer und Hochfrequenz-Bauteile sowie das Mikroschweißen elektrischer Miniaturbauteile.

Die Ausrichtung der Bauteile zueinander erfolgt entweder passiv oder aktiv. Bei der aktiven Justage werden ultraschnelle Algorithmen verwendet, welche die Prozesszeit auf ein Minimum reduzieren.

Die Laserschweißsysteme lassen sich komplett in die Fertigungslinie integrieren. Standard-Schnittstellen wie beispielsweise SMEMA werden verwendet, um mit Vorgänger- und Nachfolgesystemen anderer Hersteller zu kommunizieren.

Termine:

Kontakt

 
+49-6078-78254-0
 
 
 

Seite durchsuchen: